Der indivio Pathfinder

Jederzeit einen aktuellen Überblick zu Innovationen im Markt

Der indivio Pathfinder

Jederzeit einen aktuellen Überblick zu Innovationen im Markt

by admin

Mit dem Pathfinder haben Banken ein Instument zur Hand, welches aktuelle Erkentnisse renommierter Fachhochschulen und Beratungshäuser zum Thema Digitalisierung aufbereitet wiedergibt. Der Pathfinder bietet vielfälltige Nutzenpotentiale bspw. den Erhalt von Handlungsempfehlungen oder eine bessere Einschätzung des Nutzens von Digitalisierungsvorhaben.

Kernaussagen

«2023 werden Künstliche Intelligenz, Big Data und neue Technologien
das Kundenerlebnis über alle Kanäle hinweg beeinflussen.»


Quelle: Retail Banking Radar

«Den Schweizer Banken wird immer bewusster, dass die Digitalisierung
eine fundamentale Bedeutung für ihre Geschäftsmodelle haben wird.»

Quelle: EY Bankenbarometer 2019

«50% der Schweizerinnen und Schweizer können sich vorstellen,
in den nächsten fünf Jahren ein digitales Anlageprodukt zu nutzen.»

Quelle: Digitales Anlegen

«61% aller Abschlüsse von Bankprodukten, denen eine
Onlinerecherche vorausgeht, werden immer noch in den klassischen
Kanälen, wie bspw. der Filiale, generiert.»

Quelle: Kreditmanagement im Wandel der Digitalisierung

«40% der Banken beziehen FinTechs bereits in
ihre Wertschöpfungskette mit ein.»

Quelle: Kreditmanagement im Wandel der Digitalisierung

«Robo-Advisor haben einen verschwindend kleinen Marktanteil
in der Vermögensverwaltung gewonnen.»

Quelle: Robo-Advice Studie 2018

«Kunden wünschen sich einen Mix aus physischen
und digitalen Kanälen.»

Quelle: 2019 Accenture Global Financial Services Consumer Study

«Regionalbanken punkten mit Marktnähe, Betreuungskontiunität
und Entscheidern vor Ort.»

Quelle: zeb.Firmenkundenstudie 6.0

Die Notwendigkeit zur Digitalisierung und deren Einbindung in die Unternehmensstrategie wird von den meisten Banken anerkannt

Der indivio Pathfinder bietet Handlungsempfehlungen mittels der Analyse gegenwärtiger Trends im Bereich Digitalisierung aufgeschlüsselt in die 4 Tätigkeitsfelder einer Universalbank: Zahlen, Finanzieren, Absichern/ Vorsorgen und Anlegen.

Der indivio Pathfinder enthält Studien aus den Jahren 2015 bis 2019. Grafik 1 zeigt den Anteil der gesammelten Aussagen pro Jahr. Mit 32% stammt die Mehrheit der Studien aus dem Jahr 2017. Grafik 2 veranschaulicht die Anzahl und den Anteil der Aussagen je Bankfachbereich. Die meisten Aussagen beziehen sich mit 28% auf den Bereich Anlegen. 79 Aussagen betreffen Anlegen, 78 Finanzieren (Eine Aussage kann sich auf mehrere Bankfachbereiche beziehen). Mit über 50% der Studien aus dem Jahr 2019 wird Gewicht auf die Aktualität der Aussagen gelegt (Grafik 3). 58% der Banken gehen von aus, dass ich die Digitalisierung auf eine evolutionäre Art und Weise weiterentwickelt (Grafik 4). Grafik 5 veranschaulicht das Potenzial der untersuchten Aussage über Trends betreffend ihrer Veränderungskraft. Das Potenzial ist gemessen auf einer Skala von 1 bis 5 mit 5 als dem höchsten Potenzial. Das Potential wiederum wird unterteilt in die Kategorien Marktpotenzial, Innovationsgrad und Reifegrad.

Das Potenzial ist gemessen auf einer Skala von 1 bis 5 mit 5 als dem höchsten Potenzial. Das Potential wiederum wird unterteilt in die Kategorien Marktpotenzial, Innovationsgrad und Reifegrad. Das durchschnittliche Marktpotenzial der untersuchten Trends beläuft sich auf 2.85 und ist damit das höchste der drei Potenziale. Grafik 6 veranschaulicht den Anteil der Aussagen pro Jahr und Bankfachbereich. Die meisten Aussagen zum Bereich Zahlen fallen auf das Jahr 2018, Finanzieren wird 2016 am häufigsten erwähnt, Vorsorgen und Anlegen finden 2017 am meisten Erwähnung.

Methodik

  • Ansatz:
    • Sammlung der Kernaussagen von Studien
    • Ableitung von Handlungsempfehlungen aufgrund der analysierten Aussagen

Key Facts zum indivio Pathfinder

Nutzenpotential für Banken

Der Trendradar weisst die folgenden 6 Nutzenpotentiale für Banken auf:

  • Erhalt von Handlungsempfehlungen zum Thema Digitalisierung (In welchen Bereichen könnte sich Digitalisierung lohnen?)
  • Wissen um Stand der Entwicklung der Digitalisierung im Bankensektor und den einzelnen Bankfachbereichen
  • Instrument um Nutzen von Digitalisierungsvorhaben besser einschätzen zu können

  • Wissen um Wettbewerber im Markt (Neo Banken, FinTech, Big Tech, andere Banken)
  • Wissen um Meinung zu Digitalisierungsthemen anderer Banken
  • Instrument um Entscheidungen zu untermauern

Wollen Sie mehr erfahren? Kontaktieren Sie uns!

Unsere Services

  • Jederzeit aktuelle Anylsen und Berichte
  • Informationen rund um Digitalisierung

Ihr Nutzen

  • Zugriff auf aktuelle Themen und Trends
  • Bessere Einschätzung von Digitalisierungsvorhaben
  • Handlungsempfehlungen zum Thema Digitalisierung

Verwandte Themen

Wir glauben an Technologie. Daher sind technologische Entwicklungen in jeder unserer Trend- und Umweltanalysen enthalten. Erfahren Sie mehr über unsere Sicht auf Technologie.  Mehr erfahren

Der Umgang mit (Kunden-)Daten ermöglicht neue Geschäftsmodelle, erfordert aber in Zeiten von GDPR auch Vorsicht im Umgang.  Mehr erfahren

Neue Geschäftsmodelle entstehen nur durch Innovation. Ob innovative Produkte, Prozesse oder Vertriebswege – es braucht Innovationsfreundliche Strukturen, um auf sie zu kommen. Mehr erfahren

I am text block. Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Beispielhafte Referenzen

Rahel Cohen
Consultant
Top